Freitag, 20. Juli 2012

CTHNCopter - Hexacopter

Im Rahmen des Chaostreff Heilbronn haben wir uns wieder mal ein herausragendes Projekt ausgedacht. Seit einigen Wochen brodelt es bereits vor sich hin. Es geht dabei um einen Hexacopter, also ein Quadrocopter mit sechs Motoren. Jedoch nicht im üblichen Format, wie man sie aus den Medien kennt. Es handelt sich dabei um eine etwas kleinere Variante. Die Elektronik alleine besitzt nur eine Grundfläche von 4x4 Zentimetern. Alle Bauteile sind SMD und es werden Bürstenmotoren mit etwa 5mm Durchmesser und 1,5cm Länge zum Einsatz kommen. Hier die wichtigsten Daten für den Anfang:


  • 6 Motoren (Bürstenbehaftet)
  • 3,7V/110mAh Akku (eine Zelle)
  • Kommunikation per Bluetooth (BTM-222)
  • Steuerung per Smartphone-App
  • Flugzeit ~5 min
  • Kosten ~120 €

Das Projekt befindet sich noch in der Phase der Entwicklung, es existiert noch kein flugfähiger Prototyp. Auf GitHub kann jedoch der Projekt-Verlauf verfolgt werden und sobald es nennenswerte Fortschritte gibt, werden diese hier oder auf CTHN.de bekanntgegeben.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen